Das Erlebnis

Deutschnofen ist ein Südtiroler Bergdorf und zugleich ein aufstrebender Ferienort in sonniger Hochlage (1350m), mit kleinem Ortskern und weitverstreuten Höfen, zwischen Wäldern und Wiesen gelegen. Auf meist ebenen Wegen, die auch im Winter begehbar sind, bieten sich interessante Fernblicke: Dolomiten (Schlern, Rosengarten, Latemar, Zanggen, Weiß-und Schwarzhorn), Ortlergruppe, Ötztaler und Zillertaler Alpen. Es ist ein Ort für ruhige Spaziergänge, weite Wald- und Bergwanderungen und zugleich Ausgangspunkt für Touren in die Dolomiten oder in das an Kunstschätzen reiche Unterland.

Sehenswert ist auch die neue Volkssternwarte in Gummer, die verschiedenen Museen in Bozen und die botanischen Gärten von Schloß Trautmannsdorf. Im Winter bietet das nur 7 km entfernte Ski Center Latemar-Obereggen mit über 40 km bestens präparierten Pisten die besten Vorraussetzungen zum Skifahren und Snowboarden. Das Zentrum in Deutschnofen bietet gute Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten sowie alle Dienste von privatem und öffentlichem Interesse.

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information